Seite 2 von 13

Vorstand bestätigt…..

Am Sonntag war wieder Jahreshauptversammlung im Vereinsheim. Es mußte wieder der Vorstand neu gewählt werden. Der alte Vorstand wurde bestätigt und wieder gewählt. Somit ist Michael Decker der 1.Vorsitzender, Bodo Appel  2.Vorsitzender, Andreas Schulz Kassierer und Cathleen Gayk Schriftführerin. Trotz Corona Pandemie hat der Vorstand tolle Arbeit geleistet. Kassenprüfer für ein weiteres Jahr wurden auch wieder neu gewählt. Alles Gute  den neuen alten Vorstand. Es war wieder ein schöner Sonntag Vormittag……

Jahreshauptversammlung beim KSN

Wie jedes Jahr findet auch beim KSN die jährliche Jahreshauptversammlung in unserem Vereinsheim statt. Am 27.03.2022 um 11 Uhr am Kliff 8 im Vereinsheim. Es sind mal wieder 2 Jahre um und es stehen wieder der Geschäftsbericht, der Kassenbericht sowie Neuwahlen des Vorstandes an. Wir laden alle Mitglieder dazu recht herzlich ein.

Der Vorstand !!!

Hoppeditz Beerdigung

Am Dienstag Abend fand unser obligatorisches Heringstipp Essen statt. Natürlich auch die Beerdigung von Hoppeditz. Leider konnte das Kinderprinzenpaar nicht dabei sein, aber Artjom I. und Luna I. sagen allen Jecken und Narren danke für die Session und wünschen allen nochmal 3xKSN helau und hoffen das es in der nächsten Session wieder Karneval , so wir es kennen, statt finden kann. Es gehen auch viele liebe Grüße an unsere Freunde zu den Suc de Jokers in Holland.

Rosenmontagsersatzfeier beim KSN

Heute hatte das Kinderprinzenpaar Artjom I. und Luna I. seid langem wieder einige Auftritte. Zuerst ging es mit dem Vorstand in die Kreis Sparkasse . Dort wurde dem Sparkassenvorstand Orden überreicht. Leider fand ja am Altweiber kein Sturm auf die Kreissparkasse statt. Von dort aus besuchte das Kinderprinzenpaar den Bürgerverein in Rohdenhaus. Sie berüßten alle Narren und Jecken. Natürlich hatten  Sie auch ihre Tanzgarde mit, die mit einem Tanz begeisterten. Weiter ging nach Würg, auch hier begrüßten Sie alle Karnevalbegeisterten. Zum schluß ging es wieder ins Vereinsheim wo die Rosenmontagsersatzfeier begann. Es gab leckere Speisen und natürlich auch Bratwurst vom Grill. Ein wirklich gelungener Tag…..

Karneval auf Eis gelegt…..

Schweren Herzens müssen wir den Karneval leider absagen. Auf Grund der neuen Landesverordnung bezüglich Corona findet im zweiten Jahr keine Karnevalsveranstaltung statt. Es ist für das Kinderprinzenpaar Artjom I. und Luna I. eine schwere Zeit, denn auch dieses Jahr können sie leider ihr Können nicht zeigen. Wir können nur hoffen das die Session 2022 / 2023 unter besseren Bedingungen stattfinden kann. Bleibt Gesund und lasst euch impfen.

Euer KSN!!! 

X